Luftblasen Grafik
Zertifizierungen
Hier finden Sie unsere Zertifizierungen.
Konzernweites Compliance-Management-System
Die KI-KELAG International GmbH ist, gemeinsam mit ihrer Muttergesellschaft, in ihrem Handeln der Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen sowie unternehmensinterner Richtlinien und ethnischer Standards verpflichtet. Das Setzen entsprechender Maßnahmen zur Sicherstellung dieser Einhaltung hat zum Ziel, das Bewusstsein der Führungskräfte und Mitarbeiter für rechtliche Gefahren zu stärken, sodass die Wahrscheinlichkeit von Rechtsverstößen in der KI weiterhin möglichst gering gehalten und damit nachhaltig zur Sicherstellung des Unternehmenswertes beigetragen wird.

Seit 2014 ist das Compliance-Management-System (CMS) des Kelag-Konzerns nach ONR 192050 und seit 2016 auch nach ISO 19600 durch das Austrian Standards - Fair Business Compliance Certificate zertifiziert.

Das zertifizierte CMS umfasst im Wesentlichen die folgenden Compliance-Risikofelder: Anti-Korruptionsrecht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) und Vergaberecht. Das Zertifikat bestätigt, dass der Zertifikatsinhaber ein wirksames CMS implementiert hat, welches die genannten Compliance-Risikofelder umfasst und die Anforderungen des Bezugsdokuments erfüllt. Das Audit wird jährlich von der Austrian Standards plus GmbH durchgeführt.
 




×
Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser oder benutzen Sie einen Alternativbrowser.

Achtung! Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Trennlinie
KI - Zertifizierungen
© KI - Kelag International GmbH 2016 | Kontakt | Impressum